Sich für Jemanden einsetzen…

Home Foren Live-ALOHA-Forum Sich für Jemanden einsetzen…

Dieses Thema enthält 2 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Dagmar vor 1 Jahr, 2 Monate.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #7000 Antwort

    Cécile Gschwind

    Bald sind es 20 Jahre, dass ich regelmässig am Mittwoch ins Aquafit gehe. Vor drei Wochen bekam ich eine Anfrage vom Ehemann einer Kollegin, welche mit mir, in früheren Jahren Handwerkliche Kurse durchgeführt hat. Nun ist sie an Alzheimer erkrankt. Er fragt ob es möglich wäre, Sie einmal mitzunehmen ins Aquafit? Sofort habe ich zugesagt, weil ich sah, auch für den Mann wäre das eine Entlastung für einen Nachmittag!
    Ich fragte die Kursleiterin ob es möglich wäre, diese Alzheimerpatientin mitzunehmen? Nicht so sehr erfreut kam die Antwort: „wir sind ein Kurs und trainieren!“ Ich insistierte und gab nicht auf, so einigten wir uns zu einer Probestunde!
    Die erste Stunde stand bevor! Sehr geduldig widmete sich die Leiterin meiner Kollegin, redete ruhig mit ihr, gab Anweisungen, welche sie meistens nicht richtig umzusetzen im Stande war. Aber sie freute sich, sich im Wasser bewegen zu können und in einer Gruppe zu sein welche Sie herzlich aufgenommen hat und Verständnis spürte! Nach der ersten Probestunde passierte etwas Wunderbares! Die Kursleiterin gab uns eine positive Antwort auf die Frage wie es weiter gehen soll. Einzahlungsschein, Unterlagen etc. Alles war von ihr schon vorbereitet, – und das heisst im Klartext: Meine Kollegin wurde aufgenommen! Mahalo! Ein grosser Teil der anderen Teilnehmerinnen am Kurs und vor allem meine Kollegin freuten sich mit mir über diesen positiven Entscheid!
    Die Kursleiterin zu mir: Das ist eine schöne, aber anspruchsvolle Aufgabe von dir, dass du diese Aufgabe ihr beizustehen übernimmst.
    Ja, meine Kollegin hat uns vor 19 Jahren wertvolle Dienste geleistet als unser Sohn todkrank die letzten 6 Wochen Daheim verbringen wollte, jeden Tag kam sie vorbei und hat Hand angelegt wo es nötig war, das haben wir nicht vergessen! Nun kann ich ihr beistehen und etwas zurückgeben und Dankbarkeit zeigen! So geht einem das Herz auf!

    #7002 Antwort

    Christine

    Wow das nenne ich ALOHA leben. Miteinander und Füreinander .Vielen Dank für diesen Beitrag, der mir auch zeigt, wenn man für eine Sache einsteht und davon überzeugt ist , alles gut kommt.

    Mahalo

     

    #7006 Antwort

    Dagmar

    Liebe Cécile

    Vielen Dank, dass Du diese Geschichte mit uns allen teilst. Hinsehen und nicht wegsehen kann so einfach sein. Ich wünsche allen Leserinnen und Lesern, dass Du ihnen so Mut machst, um selber ebenfalls etwas zu bewegen.

    Wir alle gewinnen dadurch Freude und Dankbarkeit.

    ALOHA Dagmar

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
Antwort auf: Sich für Jemanden einsetzen…
Deine Information: